FDP Antrag zur Klärung von Fragen zur B67n

FDP-Fraktionsvorsitzender Benjamin Paessens sieht nach dem Vortrag von Straßen NRW zu dem Bau der B67n in der Sitzung für Gemeindeentwicklung, Wirtschaftsförderung und Tourismus am 14.02. noch in einigen Bereichen Klärungsbedarf, damit die Nachteile der Gemeinde und der Bürger nicht erheblich zunehmen. Dies könnte auch die Zustimmung des Gemeinderates zum Ausbau, nach Meinung von Benjamin Paessens, in Frage stellen. Im Vortrag ist berichtet worden, dass der untergeordnete Verkehr zukünftig über Gemeindestraßen und landwirtschaftliche Wege fließen soll. Insbesondere sind nach Meinung der FDP-Fraktion folgende Fragen zu klären: • Wo liegen diese Wege? • Wer baut diese Wege? • Wer unterhält diese Wege?…

Weiterlesen

FDP-Fraktion beantragt “Babybegrüßungspaket”

Die FDP-Fraktion stellte in der Rat-Sitzung vom 14.12.2017 folgenden Antrag zum Haushalt 2018:   Sehr geehrte Damen und Herren, wir bitten den Rat der Gemeinde Uedem folgende Änderungen im Haushalt zu beschließen: Im Produkt 02.02 Einwohner- und Personenstandswesen zusätzliche Mittel in Höhe von 9.500 € bereitzustellen um eine Babybegrüßungspaket zu ermöglichen sowie einmal im Jahr einen Ersthilfekurs für Eltern mit dem Thema Erstehilfe bei Neugeborene und Kleinkinder durch zu führen. Begründung: Mit der Einführung dieses Paketes können wir die Familienfreundlichkeit der Gemeinde Uedem weiter steigern, insbesondere für junge Familien. Das Babybegrüßungspaket könnte neben Informationen zur Vorsorge, kindlichen Entwicklung, Einrichtungen in…

Weiterlesen

Haushaltsrede unseres Fraktionsversitzenden Benjamin Paessens

Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrter Herr Bürgermeister, bei der Betrachtung des Haushaltes 2018 und den Planzahlen der Verwaltung bis 2021, könnte man meinen, dass im Uedemer Haushalt wieder alles in Ordnung ist und wir beruhigt sein können, dass die Ausgleichsrücklage wieder langsam anwächst. Aber wir müssen sehr aufpassen, da bei genauere Betrachtung auffällt, dass diese Verbesserung bei den Gemeindefinanzen nicht daher kommt, dass die Verwaltung effizienter geworden ist oder dass Haushaltsmittel eingespart worden sind, sondern zum größten Teil durch die erhöhten Schlüsselzuweisung des Landes von 1.100.0000 € kommen. Diese hohen Schlüsselzuweisungen sind vor allem dadurch zustande gekommen, dass…

Weiterlesen

FDP Uedem jetzt auch bei Facebook

Nun ist die FDP Uedem auch mit einer Seite bei Facebook vertreten. Wir möchten auf dem Wege der Digitalisierung verstärkt Social Media nutzen, um mit unseren Mitbürgerinnen und Mitbürgern in einen direkten Dialog treten zu können und unsere Meinung und Standpunkt zu aktuellen Thema schneller mitteilen zu können. Gerade die jüngere Generation setzt bei Informationsaustausch und Kommunikation auf Social Media und da diese jungen Leute unsere Politik von morgen mitbestimmen und gestalten (sollen), ist die Nutzung moderner Medien für die politische Arbeit unverzichtbar. Besuchen Sie uns auf Facebook und diskutieren Sie mit uns! https://www.facebook.com/fdpuedem/

Weiterlesen

FDP Uedem: Neuer Vorstand gewählt

Am Sonntag, den 29.Januar 2017 in der Gaststätte Zur Dorfschule in Uedem-Keppeln versammelten sich Uedems Liberale zu ihrem diesjährigen Ortsparteitag. Auf der Tagesordnung stand zunächst die Neuwahl des Ortsvorstandes. Die anwesenden Mitglieder wählten Dorrit Klapdor erneut zur Ortsverbandsvorsitzenden und Bejamin Paeßens zum ihrem Stellvertreter. Matthias Hammerbach als neugewählter Schatzmeister komplettiert den neuen Vorstand der FDP Uedem. Als Gast begrüßten die Uedemer Liberalen den Landtagskandiaten der FDP für den Wahlkreis 53 Ben Dinklage. Im Rahmen der Schwerpunktthemen zur Landtagswahl diskuttierten die Liberalen die bedeutung einer flächendeckenden breitbandversorgung für die zukünftige Entwicklung im kreis Kleve insbesondere für Uedem. Als Vertreter der jungen…

Weiterlesen

FDP Uedem bedankt sich bei den Wählern für achtbares Ergebnis

Dem allgemeinen Trend zum Trotz hat die FDP Uedem mit 12,71% ein achtbares Ergebnis eingefahren. Neben Dorrit Klapdor, die dem Rat seit 2004 angehört, ziehen mit Benjamin Paeßens (Keppeln) und Jan Killich (Uedemerbruch) zwei junge, neue Mitglieder für die FDP in den Rat ein. Wir möchten uns bei unseren Wählern für die Anerkennung und Unterstützung unserer Politik für Uedem trotz des allgemein negativen Trends bedanken. Die FDP sieht das vergleichbar gute Ergebnis als Bestätigung der bisherigen konstanten Ratsarbeit unter Führung des scheidenden Fraktionsvorsitzenden Paul Verhaelen, aber auch als Auftrag für die Zukunft an. Das Vertrauen der Bürger will das junge…

Weiterlesen

FDP: Junges Team will frischen Wind in Uedems Politik bringen

Die bevorstehende Kommunalwahl wird zu einem Generationswechsel bei Uedems Liberalen führen. Der langjährige FDP-Fraktionsvorsitzende Paul Verhaelen wird sich ebenso aus der ersten Reihe zurückziehen wie der stellvertretende Bürgermeister Wolfgang Hammerbach. „Wir nutzen diesen Einschnitt für einen echten Generationenwechsel und eine deutliche Erhöhung des Frauenanteils“, freut sich die FDP-Vorsitzende Dorrit Klapdor über die neue Aufstellung. Auf Ihrer Wahlversammlung wählten Uedems Liberale den 29jährigen Landwirt Benjamin Paeßens zu Ihrem Spitzenkandidaten. Auf den vorderen Plätzen folgen die 45jährige Dorrit Klapdor, der 33jährige Jan Killich, der 40jährige Dirk van de Loo und die 40 jährige Dr. Tatiana Schmitz. Das junge Team will nun auch…

Weiterlesen

FDP Uedem: Focus auf die Jugend legen

Mit Sorge betrachtet der FDP Ortsverband Uedem die Kostenentwicklung der geplanten Jugend- und Freizeitanlage an der hohe Mühle. Der heutige Planungsstand hat sich von dem damaligen Antrag der FDP aus dem Jahr 2011, einen einfachen Skater- und Bikerpark zu errichten, immer weiter entfernt. Durch die ständige Einbringung neuer Ideen und Erweiterungen wurde das Projekt letztlich finanziell immer weiter aufgebläht. Die FDP befürchtet nun, dass durch die hohen Kosten das gesamte Projekt gefährdet werden könnte. Das Projekt und seine noch nicht absehbaren Folgekosten sind daher für die Uedemer Liberalen so nicht mehr tragbar.  “Wir sollten wieder den Focus auf die Jugend…

Weiterlesen

FDP schiebt Schaffung eines Freizeitareals in Uedem an

Gemeinde soll ein Konzept erarbeiten Mit ihrem Antrag zur Realisierung eines Skaterparks bewirkt die Uedemer FDP eine umfassende Konzeption zur Schaffung eines neuen Freizeitsareals mit Spiel- und Freizeitmöglichkeiten für Jung und Alt. Ausgangspunkt war der FDP-Antrag zur Errichtung eines Bike- und Skaterparks, der auf eine Initiative von zahlreichen Jugendlichen zurückgeht, die einen solchen Park fordern. Seit Abschaffung der Kleinanlage an der Bergstraße sind seitens der Gemeinde keine Ausweichmöglichkeiten geschaffen worden. Ziel ist es die Skater in der Gemeinde zu zentralisieren und die Attraktivität von Uedem mit dieser Freizeitmöglichkeit zu erhöhen. Der FDP-Antrag wurde von allen Seiten positiv aufgenommen. Wie die…

Weiterlesen