FDP Kreisverband Kleve-Geldern

Aktuelles

Der Landtag NRW hat am 12.10.2017 einen Nachtragshaushalt beschlossen. Danach stellt die schwarz-gelbe Landesregierung kurzfristig den Kindertageseinrichtungen in Nordrhein-Westfalen insgesamt 500 Millionen Euro zur Verfügung.



Der Vorsitzende des
Klapdor: „Dringend benötigte Hilfen für die KiTas im Kreis Kleve beschlossen.“
Klapdor: „Wir haben die richtigen Themen.“
Begleitet vom erweiterten Vorstand des FDP-Kreisverbands Kleve-Geldern hat sich FDP-Bundestagskandidat Prof. Dr. Ralf Klapdor mit der Leitung der Gelderland-Klinik für ein Informationsgespräch zu gesundheitspolitischen
FDP zu Besuch in der Gelderland-Klinik
Klapdor sieht Aufgaben für Harmonisierung durch EU
Gemeinsam mit ihren liberalen Freunden der niederländischen VVD haben sich Vertreter des FDP-Kreisverbands Kleve-Geldern über ein grenzüberschreitendes Projekt der besonderen Art informiert: Die Training
FDP und VVD bei der Training Base Weeze

 


Liberale Aktivitäten auf Facebook

Share

Kommentare sind geschlossen