Erstmalig Landrätin und wird sich etwas verändern?

Die Reeser FDP hat das Ergebnis der Stichwahl mit gemischten Gefühlen aufgenommen. Politische Gepflogenheit ist es nach den ersten 100 Tagen ein erstes Fazit zu ziehen. Bei Berücksichtigung der geringen Wahlbeteiligung von Kreisweit 31,42 Prozent heißt es, das Silke Gorißen von nur 16,86% der Wahlberechtigten gewählt wurde. Mit dem Wechsel an der Spitze des Kreises ergeben sich doch große Hoffnungen. Gleiche Partei, neue Person als Landrätin, damit verbinden wir in Rees die Hoffnung auf ein Aufbrechen der verkrusteten Kreisverwaltung zu einer Dienstleistungsbehörde für die Bürgerinnen und Bürger, aber auch der kreisangehörigen Kommunen. Weiter sind wir gespannt, welche Mehrheiten sich die…

Weiterlesen

Öffnung des Reeser Stadtbads

Christian Schulze-Boing: Die Öffnung des Reeser Stadtbads zum 20.09.20 ist auf der einen Seite erfreulich, aber bei genauerer Betrachtung überhaupt nicht akzeptabel. Schwimmen ist nur nach einer Online Anmeldung und Bezahlung fünf Tage im Voraus möglich. Das hierfür die nötigen Endgeräte und die technische Ausstattung vorhanden sein muss, wurde wohl zu keiner Zeit bedacht oder ignoriert. Nicht jeder kann entsprechende Möglichkeiten vorhalten, wie uns oftmals im Digitalunterrricht der letzten Monate nur zu gut vor Augen geführt wurde. Es gibt laut Pressemitteilung keinen alternativen Weg hierzu. Auch stellt sich die Frage, ob an die Familien gedacht wurde, die sich keinen Schwimmkurs…

Weiterlesen

Zukunftstechnologie Wasserstoff

Im Rahmen einer zehntätigen Wasserstoffautotour durch Nordrhein-Westfalen war der FDP-Bundestagsabgeordnete Frank Schäffler auch zu Gast in Weeze. Auf Einladung der FDP Weeze besuchte er die Wasserstoffspezialisten von Wystrach und ließ sich die neue mobile Wasserstofftankstelle für Schwerlast-Anwendungen zeigen. „Mit den kürzlich verabschiedeten Wasserstoffstrategien auf EU-, nationaler und Landesebene ist Wasserstofftechnologie klar im Aufwind“, berichtete Jochen Wystrach, Geschäftsführer des Mittelständlers. „Das schafft und sichert Arbeits- und Ausbildungsplätze, zum Beispiel hier in Weeze.“ Bei einer Unternehmensbesichtigung stellte Schäffler den Anwesenden erste Schritte vor wie Kommunen dazu beitragen können, dass die Energieversorgung mit Hilfe von Wasserstoff in Zukunft gesichert werden kann. Neben der…

Weiterlesen

Kommunalwahl 2020 – Wer wird gewählt

                Mitglieder für den Rat der Stadt Rees Insgesamt sind im Rat der Stadt Rees 34 Ratssitze zu besetzen. Durch die Kandidatinnen und Kandidaten, die in den jeweiligen Wahlbezirken ein Direktmandat erwerben, werden 17 Sitze besetzt. Die weiteren 17 Sitze werden aufgrund des prozentualen Ergebnisses jeder Partei in der Reihenfolge der Nominierungen auf den Reservelisten vergeben. Wahlbezirke Reservelisten Bürgermeisterin bzw. Bürgermeister der Stadt Rees Die Reeser Liberalen treten in Rees zur Kommunalwahl mit einem eigenen BürgerMeisterkandidaten an. Mit Clemens Willing als BürgerMeister Kandidat aus der Mitte alle Bürger von Rees übernehmen wir Verantwortung für einen…

Weiterlesen