Neuer Vorstand bei der FDP Kranenburg

Weibliche Doppelführung im Vorstand

KRANENBURG. Am 15.02.2016 fand im Gasthaus „Zu den Forellenteichen“, in Nütterden der ordentliche Ortsparteitag der FDP Kranenburg statt. In der erfreulich gut besuchten Sitzung wurde Ursula Milz einstimmig zur neuen Vorsitzenden des FDP-Ortsverbandes Kranenburg gewählt.

BarbaraKetelaer-UschiMilz-WEB

v.l.:Barbara Ketelaer, Uschi Milz

Frau Milz, Jahrgang 1964, stammt aus der Eifel, lebt seit einigen Jahren im Ortsteil Mehr der Gemeinde Kranenburg und ist Mutter von drei erwachsenen Kindern.

Der Kreisverbandsvorsitzende der FDP, Herr Prof. Dr. Klapdor, referierte im Anschluss unter anderem über die Haushaltslage des Kreises, den Flughafen Weeze bis hin zu den geplanten Windkraftanlagen in der Gemeinde Kranenburg. Die rege Diskussion dauerte bis in die tiefen Abendstunden.

Wer den neuen Vorstand und die FDP Kranenburg kennen lernen möchte, ist herzlich eingeladen, das nächste Treffen des Ortsverbandes am 29.02.2016 um 19:00 Uhr im Gasthaus „Zu den Forellenteichen“, in Nütterden zu besuchen.

Kommentare sind geschlossen.