Stellungnahmen

Hier finden Sie unsere Stellungnahmen in chronologischer Reihenfolge.


Stellungnahme zum Antwerpener Platz (Bebauungsplan Nr. 77)

Die FDP-Fraktion hat im Ausschuss für Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung, in dessen Sitzung am 20.03.2018, folgende Stellungnahme abgegeben: Die FDP-Fraktion hält die Angelegenheit „Antwerpener Platz“ derzeit für noch nicht entscheidungsreif. Insbesondere aus den zuletzt beigebrachten Unterlagen ergeben sich weitere Nachfragen und Auswirkungen auf die Abwägung. Im Einzelnen: Das vorliegende aktuelle Gutachten stützt die Vermutungen/Befürchtungen des Herrn Angenendt. Die GMA führt aus, dass das geplante Vorhaben deutlich größer als im Edeka- Durchschnitt ausfalle (S. 10), sowieso nur in einer Randlage des zentralen Versorgungsbereiches liege (S. 14), derzeit kein räumlicher und funktionaler Zusammenhang zur Amsterdamer Str. und den Haupteinkaufslagen hergestellt werden könne (S.…

Weiterlesen

Stellungnahmen: Gestaltungsplanung Hauptstraße

14. Sitzung Ausschusses für Stadtentwicklung am 15.09.2016 TOP: 8 Gestaltungsplanung Hauptstraße Stellungnahme der FDP-Fraktion In der 11. Sitzung des Rates der Stadt Kevelaer am 12.11.2015 wurde das Integrierte Handlungskonzept in der Fassung vom 06.11.2015 beschlossen. Aufgrund dieses Beschlusses wurden die ersten Auftragsvergaben zum IHK in der Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses vom 21.04.2016 vor beraten und im Haupt- und Finanzausschuss vom 10.05.2016 beschlossen und damit auch vergeben. Neben der Vergabe des Auftrages zur Erstellung eines Fachkonzeptes „Komfort und Sicherheit für alle“ TOP16 wurden auch die beiden Auftragsvergaben Erstellung eines Masterplans „Historische Innenstadt“ Top 15 sowie die „Gestaltungsplanung für die Hauptstraße und den…

Weiterlesen

Stellungnahme: Gebührenfreies Parken

15. Sitzung des Rates der Stadt Kevelaer am 24.05.2016 Top 8: Anträge Gebührenfreies Parken Stellungnahme der FDP-Fraktion: Wir hatten nicht erwartet, dass der von uns mit Datum vom 19.03.2016 eingebrachte Antrag bezüglich der Aussetzung der Parkraumbewirtschaftung an Samstagen in Verbindung mit der Öffnungszeitänderung zu Diskussionen, Meinungsäußerungen und Pressemeldungen geführt hat, die wir nach erneuter Aussprache innerhalb der Fraktion nicht ohne Stellungnahme stehen lassen möchten. Der Einzelhandel und die Gastronomie ist neben dem kulturellen und städtebaulichen Umfeld der wichtigste Faktor für die Attraktivität unserer Stadt. Der Einzelhandel ist zugleich Investor, Arbeitgeber und Motor für die Stadtentwicklung. Ohne ihn kann die Stadt…

Weiterlesen