ÖPNV ist problematisch für Berufskolleg

FDP informiert sich vor Ort über aktuelle Situation Zum einem Informationsbesuch hat sich die FDP-Kreistagsfraktion mit dem Leiter des Berufskollegs Kleve, OStD Peter A. Wolters, getroffen. In einem angeregten Gespräch erfuhren die Kreispolitiker was aktuell gut läuft, aber auch wo der Schuh noch etwas drückt. Wichtige Themen waren dabei unter anderem die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln, die Digitalisierung, die Verfügbarkeit von Sonderpädagogen und natürlich der Stand der Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen.   Die von den Freien Demokraten wiederholt und erst jüngst kritisierte Situation des öffentlichen Nahverkehrs, besonders des schienengebundenen ÖPNV, ist auch für das Berufskolleg Kleve problematisch. Die Unzuverlässigkeit in diesem…

Weiterlesen

Delegierte aus dem Kreis Kleve beim FDP-Europaparteitag in Berlin

Mit einem deutlichen Bekenntnis zur Bedeutung der Europäischen Union haben die Freien Demokraten an diesem Wochenende in Berlin ihren Europaparteitag abgehalten. Vier Delegierte aus dem Kreis Kleve waren dabei. Mit Stephan Haupt, Ben Dinklage, Kay Erhardt und Boris Gulan war der FDP-Kreisverband Kleve-Geldern kompetent vertreten.  „Für uns als Grenzregion zu den Niederlanden hat eine gut funktionierende EU eine große Bedeutung. Allerdings kann es, ebenso wie in der Bundespolitik, auch auf EU-Ebene nicht einfach ein ‘weiter so‘ geben. Veränderungen und Entwicklungen in vielen Bereichen sind dringend nötig. Die Weichen dazu können die Menschen im Land bei der Europawahl am 26. Mai…

Weiterlesen